Beiträge getaggt mit Politik

Illegal verhaftet,verschleppt,ausgesetzt und die Politiker schweigen dazu

07_10oeffentlich_logo_225_05Wieso schweigen Justizbehörden, Bundestag und Landtag BW seit Monaten zu diesem Skandal ? – Alle Abgeordneten wurden informiert, Strafanzeigen erstattet – es geschah nichts! Die Verantwortlichen machen weiter, als wäre nichts geschehen. Vertuschung, normale Arbeitsweise, Arroganz der Macht oder Ignoranz hoch fünfzig ?

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

, , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar

Protestmarsch – Weg für soziale Gerechtigkeit

siegfriedkurtz_160Ein Hartz IV Betroffener geht zu Fuss nach Berlin – Am 23 März 2009 will Siegfried Kurtz zu Fuß von Hellenthal in Nordrhein Westfalen nach Berlin gehen, um für mehr soziale Gerechtigkeit und gegen die unmenschlichen Gesetzgebungen von Hartz IV zu demonstrieren. Erfreulich ist auch die Tatsache das sich Ihm nun auch ein Weggefährte angeschlossen hat mit Namen – Peter Agricola .Nun gehen also schon zwei Menschen vereint den langen Weg nach Berlin.Und damit dies auch organisatorisch einwandfrei funktioniert , werden die beiden koordiniert von einer gemischten Arbeitsgruppe die mittlerweile eine Personenanzahl von 400 Mitgliedern erreicht hat.

Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Report Politqualle – Medusa Merkel „Die Wildnis der Zivilisation“

ungerechte weltEs ist interessant ,man kann in jedem Menschen Schönheit finden, auch wenn diese nicht auf den ersten Blick da ist. Zugegeben – bei einigen fällt das leichter als bei anderen, aber doch ist es prinzipiell so. Und es ist nicht dagegen einzuwenden, wenn Frauen Bundeskanzler sind, aber es muss nicht gerade eine der ******* sein ? Und warum gerade wir Deutschen ? Ungerechte Welt ? Mit was haben wir das verdient ? Warum sind wir nicht Franzosen ? Gott gedenke doch auch unserem Elend …….

Den Rest des Beitrags lesen »

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Hartz IV Regelsatz , Thilo Sarrazin – Aber bitte mit Möhren!

Hartz IV MenüBerlins Finanzsenator Thilo Sarrazin rechnet in seinem Speiseplan vor, dass ein Ein-Personen-Haushalt mit knapp vier Euro pro Tag auskommen kann. Nach den Vorstellungen des SPD-Politikers gibt es beispielsweise zum Frühstück zwei Brötchen, Marmelade, eine Scheibe Käse, einen Apfel, ein Glas Saft sowie zwei Tassen Tee.
Berlins Finanzsenator Thilo Sarrazin (SPD) hat einen Speiseplan für Hartz-IV-Empfänger entwickelt. Für einen Ein-Personen-Haushalt rechnete er beispielhaft durch, wie man mit wenig Geld trotzdem gesund leben kann. Sein Ergebnis:

Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , , ,

2 Kommentare